Ballschule Ammerndorf


In der Ballschule möchten wir Kinder mit verschiedenen spaßigen Spielen für den Ballsport begeistern. So wird auf spielerische Weise die Allgemeinmotorik und Körperkoordination der Kinder gestärkt und gefördert. 

Unsere Ziele

  • Ganzheitliche Ausbildung von Kindern in ihrer geistigen, emotionalen und motorischen Entwicklung
  • Vielseitiges Erleben und Wahrnehmen von Sportspielsituationen
  • Vermittlung spielübergreifender Fähigkeiten und Fertigkeiten mit dem Ball (z.B. Ballgefühl, Ballkoordination)
  • Soziale Einbindung in „Sportspielgruppen“


Allgemeine Informationen

  • Reinschnuppern in die Ballschule ist jederzeit möglich
  • Der Eintritt in die Ballschule ist jederzeit möglich
  • Die Ballschule ist für Mädchen und Jungen von 4 bis 10 Jahren
  • Als Ausrüstung brauchen die Kinder lediglich Sportbekleidung, Turnschuhe und ein kleines Getränk
  • Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Anna Popp, Mobil: 0176/96377699

 


Trainingszeiten

  • Mittwoch 15:30 Uhr - 16:30 Uhr
  • Freitag 16:30 Uhr - 17:30 Uhr
  • Die Ballschule findet wöchentlich (außer an Feiertagen) statt.

Besonderheiten und Vorteile der Ballschule in Ammerndorf

  • 2x Kostenloses Schnuppertraining
  • Keine Mitgliedschaft (im Verein) erforderlich
  • Kleine Gruppengrößen von max. 8 Kindern